Unternehmen Lebensmittel Konsumgüter BioPharma Umwelt Forschung Meet & Learn
BioPharma
Home > BioPharma > Oligosaccharide
  1. GOS
  2. Pektin
  3. Sialinsäure
Oligosaccharide - übersicht der Leistungen
Glykane von Glykoproteinen und Oligosacchariden bestehen aus komplexen Zuckerverbindungen, die linear oder verzweigt angeordnet sind. Sie unter­scheiden sind in Länge, Zusammensetzung der Monosaccharide und in ihrer physiologischen Bedeutung. Für die Entschlüsselung des Zucker-Kodes bieten wir Ihnen eine Reihe von analytischen Lösungen.
Glyko-Analytik
Ob in kosmetische Produkten oder Lebensmitteln, wir bestimmen die Zusam­mensetzung der Oligosaccharide in den Rohstoffen und im fertigen Produkt. So können Sie sicher sein, dass Ihre Rohstoffe stets von gleichbleibender Qualität sind. Moderne Formelnahrung für Kleinkinder enthält Oligosaccharide in Form von GOS und FOS (Galakto-Oligosaccharide und Frukto-Oligosacharide). Die Muttermilch ist zudem reich an gebundener Sialinsäure (z.B. Sialyllaktose). Erfahren Sie mehr über unsere Sialinsäure-Analytik.
Glyko-Profiling
Glykoproteine enthalten häufig mehrere verschiedene Glycanstrukturen. Mittels eines Glykanprofilings können wir charakteristische Fingerprints erstellen. So lassen sich die Zusammensetzung und die Veränderung der Glykanstrukturen genau ermitteln.
Lektin-ELISA
Lektine erkennen selektiv die Verknüpfung komplexe Glykane und können so gebundene Glykane von freien Glykanen unterscheiden. Der GlycoImage®- Sialinsäure-ELLA (enzyme linked enzyme ELISA) ist speziell für die Unterschei­dung von gebundener und freier Sialinsäure in Milchpulver für Formelnahrung konzipiert.
Leistungen
- Kohlenhydratanalytik (Kosmetik und Lebensmittel)
- Hyaluronsäure (Kosmetikprodukte)
- Chondroitinsulfat (Nahrungsergänzung)
- Glukosamin (Nahrungsergänzung)
- GOS/FOS-Gehalt (Rohstoff und Milchprodukte)
- Sialinsäure, frei und gebunden (Milchprodukte, pharmazeutische Produkte)
- Pektingehalt (als Galakturonsäure) (Rohstoff, Zitrus)
- Glykoprofiling
- GlykoImage® Lektin-ELISA