Unternehmen Lebensmittel Konsumgüter BioPharma Umwelt Forschung Meet & Learn
Lebensmittel
Home > Lebensmittel > Parameter > Tierarzneimittel > Antiparasitika
  1. Tierarzneimittel
    1. Aminoglykoside
    2. Antibiotika
    3. Antiparasitika
    4. CAP/Nitrofurane
    5. Chinolone
    6. Imidazole
    7. Kokzidiostatika
    8. Leistungsförderer

Antiparasitika
Antiparasitika werden zur Behandlung oder Vorbeugung von Infektionskrankheiten, die durch Parasiten übertragen werden, verwendet.
Malachitgrün
Der Triphenylmethanfarbstoff Malachitgrün wirkt bei Fischen gegen Pilzerkrankungen und Parasiten, darf jedoch in der EU nicht zur Behandlung von Lebensmittel liefernden Tieren eingesetzt werden, da er auch eine krebserregende, erbgutverändernde und fruchtschädigende Wirkung besitzt. Rückstände des traditionell in Aquakultur eingesetzten Stoffes dürfen in Lebensmitteln somit nicht nachweisbar sein. Hier hat die EU-Kommission einen MRPL von 2 µg/kg für Malachitgrün und den Metaboliten Leucomalachitgrün festgelegt. Bei GALAB bestimmen wir für Sie Malachitgrün, Leucomalachitgrün sowie Kristallviolett und den Metaboliten Leucokristallviolett mittels sensitiver LC-MS-MS Technologie.