Unternehmen Lebensmittel Konsumgüter BioPharma Umwelt Forschung Meet & Learn
Lebensmittel
Home > Lebensmittel > Parameter > Mikrobiologie
  1. Mikrobiologie
    1. Hygiene
    2. Verderb
    3. Pathogene Erreger

Mikrobiologie
Mikroorganismen in Lebensmitteln können nützlich oder schädlich sein. Der Einsatz von technologisch erwünschten Keimen ist bekannt in der Zubereitung diverser Lebensmittel auf Milchbasis aber auch in der Getränkeindustrie. Mikroorganismen sind aber ebenfalls Indikatoren für den Verderb oder für eine unzureichende Hygiene in der Lebensmittel­verarbeitung.
Die EU-Verordnung 2073/2005 beschreibt rechtsverbindliche mikrobiologische Kriterien für Lebensmittel. Die Deutsche Gesellschaft für Hygiene und Mikrobiologie (DGHM) hat zudem Richt- und Warnwerte für die Keimbelastung von Lebensmitteln veröffentlicht.
Die Quantifizierung und der Nachweis von Mikroorganismen erfolgt über kulturelle Methoden. Zum Nachweis pathogener Organismen bietet die Real Time-PCR oft eine schnelle Alternativmethode. Die Identifizierung und Bestätigung erfolgt mit mikrosko­pischen, biochemischen und serologischen Verfahren.


Nachrichten

Unser Team am neuen Standort
03.07.2015 | Vor einiger Zeit, im Jahr 2010, haben wir uns entschieden, einen ganz entscheidenden analytischen Teil zur Überprüfung der Lebensmittelqualität und -sicherheit bei uns zu etablieren – die Mikrobiologie. mehr



Noroviren
18.06.2015 | Erneut sind tiefgekühlte Erdbeeren und Beerenfrüchte von einer Rückruf­aktion betroffen. Es wurden Noroviren in Erdbeeren aus Ägypten nachgewiesen. mehr


Gemüse, Kräuter & Gewürze
04.07.2014 |ESBL (extended-spectrum beta-lacta­mases) -Keime werden nicht nur in Fleisch und Wurstprodukten gefunden. Auch in pflanzlichen Lebensmitteln wie Gemüse, Kräutern und Gewürzen wurden resistente Keime nachgewiesen. mehr


Mikrobiologische Qualitätssicherung
16.11.2011 | Als Konsequenz aus den EHEC-Fällen in Bockshornkleesamen Mitte 2011 wird die QS Qualität und Sicherheit GmbH einen Zusatzleitfaden "Bearbei­tung für Obst, Gemüse und Kartoffeln" einführen. mehr